Erweitertes Angebot an Online-Kursen

Die jüdisch-christliche Bibel als Schwester des Korans

Der Islam versteht sich nicht etwa als Alternative zu den älteren monotheistischen Religionen, sondern als Fortführung der prophetischen Tradition des Juden- und Christentums. Der Koran und die islamische Volksfrömmigkeit sind reich an Bildern und Legenden aus der uns geläufigen Bibel. Nach einer Einführung in die Grundzüge des Islams werden wir uns mit der Schöpfungsgeschichte, einzelnen Propheten sowie mit dem Tod und Weltende befassen. Im Dialog diskutieren wir die Übertragung solcher Themen in die heutige Zeit.
» Infos & Anmeldung

Kreatives Schreiben

In diesem Kurs kommen Sie zum Schreiben. Egal, ob Sie eine Kurzgeschichte planen, einen historischen Roman oder Ihre Lebensgeschichte festhalten wollen. In einem motivierenden Umfeld lernen Sie alle Komponenten kennen, die eine gute Geschichte ausmachen. Unterstützt werden Sie von zwei Autoren, die sich täglich in unterschiedlichen Buchstabenwelten aufhalten.
» Infos & Anmeldung

Nachlassplanung: Erbrecht, Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung

Was gehört zu einer sorgfältigen Nachlassplanung? Was kann ich vorkehren, um Streitigkeiten bei einer Erbteilung zu vermeiden? Wie kann ich sicherstellen, dass meine Wünsche bei meinem Todesfall umgesetzt werden? Neben diesen Fragen werden auch der Vorsorgeauftrag und die Patientenverfügung näher beleuchtet. Wann macht die Errichtung eines Vorsorgeauftrags und einer Patientenverfügung Sinn? Was wird darin geregelt, und wer muss sich daran halten?
» Infos & Anmeldung

Widersprüchliche Messungen, verrauschte Daten

Sie betrachten ein Foto. Es zeigt einige Drei- und Viertausender, die Sie wiedererkennen. Lässt sich herausfinden wo Sie das Foto schossen? Erkenntnisse werden oft mit Hilfe von mathematischen Modellen gewonnen. Meist hängen sie von Parametern ab, die mittels Messungen bestimmt werden. Messungen sind fehlerbehaftet und daher oft widersprüchlich. Hier schafft die «Methode der Kleinsten Quadrate» (MKQ) von Gauss und Legendre Ausgleich. Die MKQ, einige ihrer Eigenschaften und Beispiele zur Illustration sind Thema dieser Vorlesung. Auch die eingangs gestellte Frage werden wir durch Anwendung der MKQ lösen.
» Infos & Anmeldung

Die Geschichte der Central Intelligence Agency CIA

Kaum eine Organisation ist sagenumwobener als die CIA. Als Speerspitze im Kalten Krieg führte der amerikanische Nachrichtendienst auf der ganzen Welt geheime Operationen durch, bevor in den 1990er Jahre der Kampf gegen den islamischen Terrorismus ins Zentrum rückte. Doch wie arbeitet die CIA? Wie gelangen die Informationen von verdeckten Quellen zu den politischen Entscheidungsträgern? Welchen Einfluss hat die CIA auf die amerikanische Aussenpolitik? Anhand von Fallbeispielen werden nicht nur die grossen Operationen rekapituliert, sondern auch kaum bekannte Episoden beleuchtet.
» Infos & Anmeldung

Die Welt der Gebirgsvögel

Auf dem Pilatus begrüssen einem die Alpendohlen, auf dem Jakobshorn die Schneesperlinge. Unsere Alpenvögel locken Vogelinteressierte aus der ganzen Welt an. Leider kennen viele Einheimische die typischen Alpenvögel und ihre Lebensweise wenig. Dieser Kurs gibt eine Einführung zu den Bergvögeln der Schweiz, ihre Ökologie und vermittelt Tipps, wo sich welche Art am leichtesten beobachten lässt.
» Infos & Anmeldung

Raumzeit, Gravitation und Urknall

Das Modul führt allgemeinverständlich und anschaulich in die Thematik der Speziellen und der Allgemeinen Relativitätstheorie ein. Wir begegnen schwarzen Löchern, Gravitationswellen, Gravitationslinsen, Zeitreisen, der Gravitation als Folge der gekrümmten Raumzeit, der Urknalltheorie, der kosmologischen Rotverschiebung, der Hintergrundstrahlung, der wechselseitigen Umwandlung von Masse und Energie.
» Infos & Anmeldung

Bausteine der Kognitionspsychologie: Denken, Erleben, Handeln

Kognitionspsychologie meint die wissenschaftliche Beschäftigung mit den mentalen Prozessen der Informationsverarbeitung. Denkstile, Problemlösen, Entscheiden, Gesetze der Logik, Intelligenz und deren Messung sind genauso Themen des Kurses wie die Frage nach der Wirkung unterschiedlicher Motivationen und Emotionen auf Denken, Erleben, Verhalten und Handeln.
» Infos & Anmeldung

Entzündungskrankheiten und Ernährung

Die Fachwelt ist sich einig, dass viele Zivilisationskrankheiten auf einem komplexen Entzündungsgeschehen basieren. Der Kurs zeigt die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Entzündungsgeschehen im Körper: Darm, Leber und Entzündung, Mangel/Überfluss und Entzündungen, entzündungsfördernde Nahrungs- und Genussmittel, Eisen und Entzündungen. Die antientzündliche Ernährung wird vorgestellt und mit praktischen Anregungen und Degustationen abgerundet.
» Infos & Anmeldung