Verband der Schweizerischen Volkshochschulen VSV-AUPS, Logo

Verband der Schweizerischen Volkshochschulen VSV-AUPS

Der VSV ist der Dachverband der Schweizerischen Volkshochschulen. Er bezweckt:

  • die Förderung der Erwachsenenbildung und ihrer Integration in ein System lebenslangen Lernens
  • die Entwicklung und Ausbreitung der Volkshochschulen und ihrer regionalen sowie kantonalen Organisationen
  • die Förderung der Zusammenarbeit unserer Mitglieder
  • die Unterstützung unserer Mitglieder in ihren Tätigkeiten
  • die Vertretung der Interessen unserer Mitglieder auf nationaler wie internationaler Ebene und die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen

Der VSV ist politisch neutral und gemeinnützig. Derzeit zählt er 70 Volkshochschulen als Mitglieder.

Vorstand

Christoph Reichenau, Bern, Präsident
Adrian Portmann, VHS Basel
Hélène Baud, UP Genève
Françoise Baudat, UP Lausanne
Christine Zumstein, VHS Bern
Pius Knüsel, VZS Zürich

Geschäftssitz

VSV-AUPS
Bärengasse 22
8001 Zürich
T 044 211 97 71
F 044 211 97 72
office@up-vhs.ch
www.up-vhs.ch

Der VSV unterhält ein Weiterbildungsangebot für Kursleiter/innen. Es steht auch Unterrichtenden offen, die keiner VHS angeschlossen sind. Hier die Kurse.