Kursnummer: 19S-0350-06 RVA   
Prof. Dr. Claudia Zey
Die Kreuzzüge
Beendet
Für die Kreuzfahrer aus dem nördlichen Europa war das Mittelmeer zunächst unwägbar, darum umgingen sie es lieber, als sich den Gefahren der Seereise auszusetzen. Nur die Mittelmeer-Anrainer nutzten den schnelleren Weg über das Wasser, um ins Heilige Land zu kommen. Mit dem vierten Kreuzzug und den Versuchen, Ägypten zu erobern, wurde das Mittelmeer für die strategischen Planungen der Kreuzfahrer zentral.
Hinweis Einzeleintritte ab 19:00 h an der Abendkasse.
  • Di 21.05.2019
    19:30 – 20:45
  • Uni Zürich-Zentrum Rämistr. 71 8006 Zürich
Zurück Beendet


Termine
  • Di 21.05.2019 19:30 – 20:45 KOL-F-104
Termine in die Agenda übertragen
nur buchbar mit
Islam, Byzanz, Kreuzzüge: Das Mittelmeer im Mittelalter