Kursnummer: 19S-0220-06 RVA   
Prof. Dr. Alex Bertrams
Emotionen, Wille und Selbstkontrolle
Beendet
Jahrzehntelange Forschungsaktivität zeigt eindrücklich, dass die menschliche Fähigkeit, willentlich Selbstkontrolle auszuüben, für persönliche Leistungen und das Erreichen von Zielen, aber auch für das Wohlbefinden bedeutsam ist. In dem Vortrag werden theoretische Ansätze und wissenschaftliche Befunde zu Selbstkontrolle und Willenskraft mit Blick auf die Rolle von Emotionen vorgestellt.
Hinweis Einzeleintritte à Fr. 30.– ab 19:00 h an der Abendkasse.
  • Mi 05.06.2019
    19:30 – 20:45
  • Uni Zürich-Zentrum Rämistr. 71 8006 Zürich
Zurück Beendet


Termine
  • Mi 05.06.2019 19:30 – 20:45 KO2-F-180
Termine in die Agenda übertragen
nur buchbar mit
Was uns antreibt