Kursnummer: 18S-0350-98  
Hanspeter Amstutz
Globi trifft Zwingli
Vor 500 Jahren: Globi geht auf eine Zeitreise ins damalige Zürich. Vieles war im Umbruch: Schweizer Söldner kämpften im Ausland und Ulrich Zwingli hat die Reformation begründet. Begleite Globi während anderthalb Tagen in diese aufregende Zeit. Wie lebte man vor 500 Jahren in der Stadt Zürich? Welche Erschütterungen brachte die Reformation für die damalige Schweiz? Diese Fragen werden dir im Verlaufe des anderthalb-tägigen Kurses beantwortet und gleichzeitig lernst du, wie ein Globi-Buch entsteht. Globi höchstpersönlich wird dich dabei begleiten.
Hinweis Buchung über den Zürcher Ferienpass: Globi trifft Zwingli.
  • Di & Mi ab 17.07.2018
    2x 08:30 – 13:00
  • Haus Bärengasse, 3B Hesse
Zurück


Termine
  • Di 17.07.2018 08:30 – 17:30 3B Hesse
  • Mi 18.07.2018 09:00 – 13:00 3B Hesse
Termine in die Agenda übertragen