Kursnummer: 18S-0350-15 RVA   
Peter Niederhäuser
1218 und die Folgen – der Kampf um das Erbe
Beendet
1218 ist ein Schlüsseljahr der Schweizer Geschichte, das aber gern übersehen wird. Das Aussterben der Zähringer hinterlässt ein Vakuum, in dem der ferne staufische Kaiser und verschiedene Adelsfamilien um Einfluss kämpfen. Mit der grosszügigen Erteilung kaiserlicher Privilegien an Städte und Talschaften gerät das bisherige Machtgefüge ins Wanken – mit langfristigen Auswirkungen.
Hinweis Einzeleintritte à Fr. 30.– ab 19:00 h an der Abendkasse.
  • Di 25.09.2018
    19:30 – 20:45
  • Uni Zürich-Zentrum Rämistr. 71 8006 Zürich, KOL-F-117
Zurück Beendet


Termine
  • Di 25.09.2018 19:30 – 20:45 KOL-F-117
Termine in die Agenda übertragen
nur buchbar mit
Die Zähringer, Herzöge und Städtebauer