Kursnummer: 18S-0350-01 RV  170.00  170.00
1. von 3 Ringvorlesungen
Geschichte Amerikas: Indigene, Conquistadores, Kolonialsysteme
Konzept: Tobias Holzer; Susanne Weiss
Buchen

1492 sucht Christoph Kolumbus den Seeweg nach Indien und findet die Bahamas – ein Schlüsselereignis in der Weltgeschichte. Jahrtausende vorher war der amerikanische Doppelkontinent bereits von der indigenen Bevölkerung besiedelt worden. Die Reihe illustriert das Leben der Ureinwohner in Nord- und Südamerika, die frühe Kolonialisierung und schliesst kurz vor der Unabhängigkeitserklärung der USA.


Hinweis

Einzeleintritte ab 19:00 h an der Abendkasse.

Achtung: Terminverschiebungen

  • Di 24.4. – 12.6., 7x
    19:30 – 20:45 h
    Ausfall: 1.5.
  • Uni Zürich-Zentrum Rämistr. 71 8006 Zürich, KOL-H-312, KOL-F-121
Zurück Buchen


Termine
  • Di 24.4. – 12.6., 7x
    19:30 – 20:45 h
    Ausfall: 1.5.
zugehörige Veranstaltungen