Kursnummer: 17W-0370-14 70.00  70.00
Petra Fischer
Exil-Theater in Zürich
In Kooperation mit dem Jungen Schauspielhaus Zürich
Abgesagt

Die Veranstaltung setzt das Thema „Exil“ am Schauspielhaus Zürich ins Zentrum. Wie präsentierte sich der Alltag zur Zeit des Zweiten Weltkriegs, als verfolgte TheaterkünstlerInnen hier eine Heimat fanden. Wir lernen den Alltag eines Exilensembles aus dem Nahen Osten kennen, das in Zürich gastiert. Wir entdecken im Stück „Meet me“ der norwegischen Autorin Liv Heloe, welche Träume und Gefahren den Alltag junger Flüchtender heute prägen.


Hinweis

Zwischen 16.11. und 29.11.2017 individueller Vorstellungsbesuch im Schiffbau/Matchbox sowie im Pfauen.

  • Do 26.10.2017
    19:30 – 21:00
  • Uni Zürich-Zentrum Rämistr. 71 8006 Zürich, KOL-F-123
Zurück Abgesagt


Termine
  • Do 26.10.2017 19:30 – 21:00 KOL-F-123
Termine in die Agenda übertragen
zugehörige Veranstaltungen