Kursnummer: 17W-0365-13 240.00  240.00
Thomas Meyer
Die nationalen Schulen
Lehrgang Musikgeschichte, Modul 7
Buchen

Neben den musikalischen Hauptströmungen entstanden im 19. und frühen 20. Jahrhundert verschiedene Stile, die auf der einheimischen Volks- und Kirchenmusik basierten und sich zum Teil scharf gegenüber Zentraleuropa abgrenzten: die sogenannten „nationalen Schulen“ in Tschechien, Russland, Skandinavien, Spanien, Ungarn und anderen Staaten, ja später auch in England und den USA. Sie brachten frischen Wind in den Akademismus und prägten auf entscheidende Weise die Moderne mit.

  • Di ab 09.01.2018
    6x 19:30 – 21:00
  • Uni Zürich-Zentrum Rämistr. 71 8006 Zürich, KOL-H-317
Zurück Buchen


Termine
  • Di 09.01.2018 19:30 – 21:00 KOL-H-317
  • Di 16.01.2018 19:30 – 21:00 KOL-H-317
  • Di 23.01.2018 19:30 – 21:00 KOL-H-317
  • Di 30.01.2018 19:30 – 21:00 KOL-H-317
  • Di 06.02.2018 19:30 – 21:00 KOL-H-317
  • Di 13.02.2018 19:30 – 21:00 KOL-H-317
Termine in die Agenda übertragen