Kursnummer: 17W-0350-53 60.00  60.00
Peter Niederhäuser
Kultur- und Gedächtnisort Kloster Kappel
Beendet
Der Ort Kappel ist aufs Engste mit der Zürcher Reformation verknüpft: Hier kam Zwingli 1531 ums Leben, hier war Bullinger als Lehrer aktiv, und hier wurde stellvertretend für andere Konvente die Umwandlung eines Klosters in ein Amtshaus realisiert. Warum aber spielte die um 1185 gegründete Zisterze für die zürcherische Geschichte eine so wichtige Rolle? Was lässt sich, 500 Jahre nach der Reformation, heute noch davon erkennen?
  • Do ab 18.01.2018
    2x 19:30 – 21:00
  • Uni Zürich-Zentrum Rämistr. 71 8006 Zürich, KOL-E-21
Zurück Beendet


Termine
  • Do 18.01.2018 19:30 – 21:00 KOL-E-21
  • Do 25.01.2018 19:30 – 21:00 KOL-E-21
Termine in die Agenda übertragen