Kursnummer: 17W-0320-07 RVA   
Erich Gysling
Iran – von den Saudis verteufelt
Beendet
Aus saudischer Perspektive ist der Iran ein Feind in der Nachbarschaft. Der Iran wolle seine Ideologie mit seiner Religion (Shia) in der Region durchsetzen und stranguliere die Welt der Sunniten, klagen die Saudis. Zudem sei der Iran verantwortlich für den Aufstand in Jemen, die Proteste in Bahrain, die Unterstützung von Terrorgruppen durch Qatar und den Krieg in Syrien. Was steckt hinter der Rivalität dieser zwei Staaten?
  • Mo 27.11.2017
    19:30 – 20:45
  • Uni Zürich-Zentrum Rämistr. 71 8006 Zürich, KOL-F-101
Zurück Beendet


Termine
  • Mo 27.11.2017 19:30 – 20:45 KOL-F-101
Termine in die Agenda übertragen
nur buchbar mit
Saudi-Arabien – Partner des Westens?