Kursnummer: 17W-0310-04 240.00  240.00
Dr. Suzann-Viola Renninger
Einführung in die Sprachphilosophie
Lehrgang Philosophie, 2. Durchgang, Modul 4
Buchen

Philosophieren heisst, das Sein und die Welt in Sprache zu fassen. Umso erstaunlicher, dass die Sprachphilosophie erst im 20. Jh. zur eigenständigen Disziplin geworden ist. Das Verhältnis von Sprache und Welt, die Bedeutung sprachlicher Äusserungen sind nur der Anfang. Inwieweit bestimmt Sprache das, was denkbar ist? Können wir ohne Sprache denken? Was machen wir mit Sprache, was macht sie mit uns? Sprechen wir darüber!

  • Mi ab 10.01.2018
    6x 19:30 – 21:00
  • Uni Zürich-Zentrum Rämistr. 71 8006 Zürich, KOL-G-209
Zurück Buchen


Termine
  • Mi 10.01.2018 19:30 – 21:00 KOL-G-209
  • Mi 17.01.2018 19:30 – 21:00 KOL-G-209
  • Mi 24.01.2018 19:30 – 21:00 KOL-G-209
  • Mi 31.01.2018 19:30 – 21:00 KOL-G-209
  • Mi 07.02.2018 19:30 – 21:00 KOL-G-209
  • Mi 14.02.2018 19:30 – 21:00 KOL-G-209
Termine in die Agenda übertragen