Kursnummer: 17W-0140-06 R  
Dr. René Urs Altermatt
Studienreise: Naturparadies Azoren und Wale vor der Insel Pico

Auf den Azoren – weit weg vom Massentourismus – finden Sie malerische Küstenlandschaften, Vulkane, üppige Flora, terrassierte Feldkulturen, Plantagen von Wein, Tee und Ananas, malerische Dörfer und Hafenstädtchen sowie Gärten mit exotischen Gewächsen. „Baleia, baleia…!“ Der Ruf der einstigen Walfänger ist heute im Dienste der Walbeobachtung. Aufgrund der nährstoffreichen Tiefenwasser nahe der Küste, besuchen die Wale, Tümmler und Delphine die Azoren regelmässig.


Hinweis Detailinformationen und Anmeldung bei Arcatour, 041 418 65 80, www.arcatour.ch, arcatour@arcatour.ch.
  • 6. – 17. August 2018
Zurück


Termine
  • 6. – 17. August 2018
Reisebuchung bitte über den Reiseanbieter.
Zugehörige Vorlesung:
Flipper, Finnen, Fluken – Wale und Delphine in ihrem Lebensraum