Kursnummer: 17W-0110-07 RVA   
PD Dr. Norman Sieroka
Vom Chaos zum Kosmos: Vorstellungen einer tätigen Natur
Wie kommt Ordnung in die Welt? Wie wird – um es mit antiken Begriffen zu sagen – aus dem Chaos ein Kosmos? Diese Frage hat Naturphilosophen seit jeher beschäftigt, und in ihren Antworten verstehen sie Natur oft als etwas Prozesshaftes und kreativ Tätiges. Der Vortrag bietet hierzu einen historisch-systematischen Überblick mit Bezug v.a. auf Vorsokratik, Platon, Schelling, Peirce und Whitehead.
  • Mo 12.02.2018
    19:30 – 20:45
  • Uni Zürich-Zentrum Rämistr. 71 8006 Zürich, Hörsaalangabe beim Haupteingang
Zurück


Termine
  • Mo 12.02.2018 19:30 – 20:45 Hörsaalangabe beim Haupteingang
Termine in die Agenda übertragen
nur buchbar mit
Chaos und Ordnung