Kursnummer: 17S-0360-81 85.00  85.00
Dr. Peter Jezler & Elke Jezler-Hübner
Kunst nach Epochen: Paris, Hauptstadt des 19. Jh.
Buchen

Wir werfen einen neuen Blick auf die französische Malerei vom Klassizismus bis zum Impressionismus. Dabei geht es jenseits von Stilen auch um den kulturhistorischen Kontext. Was waren die Voraussetzungen für die grandiose Stadtplanung von Georges-Eugène Haussmann? Welche Bedeutung hatten Eisenbahn, Weltausstellungen und der Salon für die Entwicklung der Kunst?


Hinweis Die zugehörige Reise buchen Sie bitte unter der Kurs-Nr. 17S-0360-82.
  • Di ab 23.05.2017
    3x 19:30 – 21:00
  • Uni Zürich-Zentrum Rämistr. 71 8006 Zürich, KOL-E-21
Zurück Buchen


Termine
  • Di 23.05.2017 19:30 – 21:00
  • Di 30.05.2017 19:30 – 21:00
  • Di 06.06.2017 19:30 – 21:00
Termine in die Agenda übertragen