Kursnummer: 17S-0220-12 RVA   
Prof. Dr. Theo Wehner
Über die Vitalität fehlerhaften Handelns
Beendet

Der Ausspruch „Irren ist menschlich“ war im Sinne einer Auszeichnung gemeint und nicht als Defizitmerkmal: Nur wir Menschen können irren. In der komplexen Welt von technischen Produkten, von ständigen Entscheidungen durch Politiker und Manager oder jeden von uns ist es jedoch gefährlich geworden, Fehler zu begehen. Fehlerfreundlichkeit könnte Abhilfe schaffen – eine einleuchtende Theorie zu einem überraschenden Prinzip.

  • Mi 20.09.2017
    19:30 – 20:45
  • Uni Zürich-Zentrum Rämistr. 71 8006 Zürich, KOL-F-101
Zurück Beendet


Termine
  • Mi 20.09.2017 19:30 – 20:45 KOL-F-101
Termine in die Agenda übertragen
nur buchbar mit
Das Richtige im Falschen