Lehrgang Ernährung

Der Lehrgang Ernährung vermittelt Grundwissen der menschlichen Ernährung. Sie lernen Aufbau, Funktion und Wirkungsweise von Nährstoffen kennen und deren Bedarf für den menschlichen Körper einzuschätzen. Sie eignen sich die wichtigsten Elemente der Lebensmittelkunde an.

Die Module verbinden Makro- und Mikronährstoffe und deren Vorkommen in Lebensmitteln. Passend zu den jeweiligen Modulen werden Themen zu relevanten Verbraucherfragen vertieft.

Die Vorlesungen finden jeweils montags an der Uni Zürich-Zentrum statt. Die Module können einzeln und in beliebiger Folge besucht werden. Vorkenntnisse sind keine nötig. Die Prüfungen sind fakultativ. Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die alle Module besucht und die entsprechenden Prüfungen abgelegt haben, erhalten die Schlussbescheinigung.

Der Lehrgang umfasst fünf Module:

  • Modul 1:
    Proteine, Eveline Zbären, 4x, 7. Januar – 4. Februar 2019
  • Modul 2:
    Kohlenhydrate, 6x, 29. April – 4. Juni 2019
  • Modul 3:
    Fette, November/Dezember 2019
  • Modul 4:
    Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe, Januar/Februar 2020
  • Modul 5:
    Lebensmittelkunde für den Alltag, Mai/Juni 2020
  • Zu jeden Modul gibt es eine Prüfung.

Dozentinnen:
Eveline Zbären, dipl. Ernährungsberaterin BSc BFH
Helena Koblasa, dipl. Ernährungsberaterin BSc BFH