Zürich City: Zwischen Bahnhofstrasse und Schanzengraben - 20S-0360-76 | Volkshochschule Zürich
Singkurse

Singen und Stimmbildung machen stark!

ab 9. Juni 2020

Sprachen lernen

Sprachen: Crashkurse!

ab 10. Juni 2020

Bebop Lives!
Wie Charlie «Bird» Parker den Jazz verwandelte

ab 31. August 2020

Kosmos Familie

ab 2. September 2020

Das Rätsel der Materie

ab 3. September 2020

Politische und ökonomische Folgen des Klimawandels

im Winter 2020/21

Fit im Alter

Vom guten Altern

im Winter 2020/21

Lehrgänge – Lernen Schritt für Schritt

Mehrsemestrige Lehrgänge in diversen Fächern

Sommerprogramm Online

reduzierte Programm ab 8.6.2020

Hier folgt in Kürze das

Kurs: 20S-0360-76

Werner Huber
Zürich City: Zwischen Bahnhofstrasse und Schanzengraben

In zwei Schüben, in den späten 1920er-Jahren und nach dem Zweiten Weltkrieg, wurde das Gebiet zwischen der Bahnhofstrasse und dem Schanzengraben fast vollständig neu bebaut. Von der alten barocken Vorstadt sind nur noch Fragmente erhalten, und die Namen einzelner historischer Häuser leben in den Neubauten fort. Der Rundgang lässt die Entstehungsgeschichte der Zürcher Geschäftscity aufleben und lenkt den Blick auf die Besonderheiten und Qualitäten der Bürohäuser.

Do, 10.09.2020, 15:00 – 17:00
CHF 40.00
Treffpunkt Sihlporte (Tramhaltestelle Sihlquai stadteinwärts).

Termine

  • Do 10.09.2020 15:00 – 17:00
Termin in die Agenda übertragen