Kurs: 21S-0520-46

Beendet
Ingrid Käser
Workshop Outsider Art – «Nicht verzweifeln, nur wundern»
An diesem Tag locken wir Zeichnungen aus unseren Händen, wir lauern den Ideen auf, wir suchen und finden und halten dies in traumwandlerischen Aufzeichnungen fest. Wir beschäftigen uns mit dem Zwang und der Freiheit zu zeichnen.
Sa 18.9., 09:00 – 12:30, 13:45 – 17:45
4B Spitteler, Bärengasse 22
CHF 150.00 inkl. Basismaterial
Hinweis Offen für alle, eigenes Material erwünscht, Grundmaterial vorhanden

Ingrid Käser

BA und Pilot MA Fine Arts ECAV, Künstlerin

Ingrid Käser, 1976 geboren in Schlieren ZH, lebt in Zürich. Ihre künstlerische Tätigkeit beginnt während des Kunststudiums an der F + F, Zürich. Bereits früh bestreit sie - auch international - Ausstellungen. Durch das Kunststudium gelangt sie für einige Jahre nach Sierre. An der dortigen Kunsthochschule absolvierte sie den Bachelor und das Pilot-Master-Programm, arbeitete als Assistentin und unterrichtete im Propädeutikum. Sie zeichnet und erschafft Installationen/Objekte. Zusammenarbeiten interessieren und beschäftigen sie noch immer. Seit 2019 gibt sie an der VHS Zürich Gestaltungskurse, die inspirieren.