Wasserdampf und Energieversorgung - 20S-0125-01 | Volkshochschule Zürich
Historischer Stich von afrikanischen Feldarbeiterinnen

… folgt im Winter 20/21!

Die Geschichte Afrikas

Die Türkei am Scheideweg?

… folgt im Winter 20/21.

Die Türkei am Scheideweg?

Singkurse

… machen stark!

Singen und Stimmbildung...

Sprachen lernen

für die Reisen nach Corona

Sprachen: Crashkurse …

… folgt im Winter 20/21.

Nach dem Urteil – was dann?

Im Winter 20/21:

Politische und ökonomische Folgen des Klimawandels

Fit im Alter

… folgt im Winter 20/21.

Vom guten Altern

Lernen Schritt für Schritt

Lehrgänge –

Sommerprogramm Online

reduzierte Programm ab 1.6.2020

Hier folgt in Kürze das

Kurs: 20S-0125-01

Bertil Bootz & Dr. Peter Hitz
Wasserdampf und Energieversorgung

Wasser in den Aggregatzuständen fest, flüssig, dampfförmig ermöglicht Übertragung und Speicherung potentieller und thermischer Energie. Der Überführung thermischer Energie in hochwertige mechanische Arbeit dienen Dampfmaschinen und -turbinen. Ab dem 18. Jh. verhalfen kluge Köpfe der Dampftechnologie dank derer Unabhängigkeit von Wind, Fliessgewässern, menschlicher oder tierischer Arbeit zum industriellen Durchbruch. Erlebbar wird die Geschichte von Dampfmaschine, Dampfturbine und Dampferzeugung anhand 600 t bewegter Objekte im Dampfzentrum Winterthur.

Sa, 26.09.2020, 09:00 – 11:30
Dampfzentrum Winterthur, Lagerplatz 27, Winterthur
CHF 50.00 inkl. Eintritt, exkl. Fahrt
Treffpunkt Wird eine Woche vor Kursbeginn bekannt gegeben.

Termine

  • Sa 26.09.2020 09:00 – 11:30
Termin in die Agenda übertragen