VHS live: Die Ibiza-Affäre - 20S-0901-12 | Volkshochschule Zürich
Singkurse

Singen und Stimmbildung machen stark!

ab 9. Juni 2020

Sprachen lernen

Sprachen: Crashkurse!

ab 10. Juni 2020

Bebop Lives!
Wie Charlie «Bird» Parker den Jazz verwandelte

ab 31. August 2020

Kosmos Familie

ab 2. September 2020

Das Rätsel der Materie

ab 3. September 2020

Politische und ökonomische Folgen des Klimawandels

im Winter 2020/21

Fit im Alter

Vom guten Altern

im Winter 2020/21

Lehrgänge – Lernen Schritt für Schritt

Mehrsemestrige Lehrgänge in diversen Fächern

Sommerprogramm Online

reduzierte Programm ab 8.6.2020

Hier folgt in Kürze das

Kurs: 20S-0901-12

Beendet
Leila Al-Serori & Bastian Obermayer
VHS live: Die Ibiza-Affäre

Im Mai 2019 veröffentlichte die Südddeutsche Zeitung gemeinsam mit dem Spiegel das Ibiza-Video, das ein politisches Erdbeben in Österreich auslöste. Der österreichische Vizekanzler Heinz-Christian Strache trat von allen Ämtern zurück, die Regierung zerfiel, es wurden Neuwahlen ausgerufen.

Die SZ-Redakteure Leila Al-Serori und Bastian Obermayer erzählen von den Recherchen, den Folgen und wie sie ein Jahr später auf die Ereignisse blicken.

Mit diesem Link kommen Sie zum Live-Stream: https://us02web.zoom.us/j/83955449596

Ein Angebot der VHS München Süd-Ost, das wir dankend übernehmen. Für die Teilnehmer kostenlos.

Do, 28.05.2020, 19:30 – 21:00

Termine

  • Do 28.05.2020 19:30 – 21:00
Termin in die Agenda übertragen