Kurs: 21S-0350-32 R

Dr. Therese Schärer
Studienreise: Kenias unbekannter Norden
Kenia ist ein Land mit vielen Facetten. Die Reise führt durch eine reiche Vielfalt von Vegetationszonen entlang des östlichen Rift Valleys bis hin zum Turkanasee, dem grössten Wüstensee der Welt und zur «Wiege der Menschheit». Kontakte mit der einheimischen Bevölkerung erlauben Einblicke in Konfliktpotenzial und Überlebensstrategien.
Diese Veranstaltung gehört zu
Kenias Norden und die Ursprünge der Menschheit
14. – 30. Januar 2022
Hinweis Detailprogramm und Anmeldung unter www.rhzreisen.ch, T 056 221 68 00, info@rhzreisen.ch