Roggenstock – Blick auf die geologische Vergangenheit - 20S-0130-08 | Volkshochschule Zürich
Singkurse

Singen und Stimmbildung machen stark!

ab 9. Juni 2020

Sprachen lernen

Sprachen: Crashkurse!

ab 10. Juni 2020

Bebop Lives!
Wie Charlie «Bird» Parker den Jazz verwandelte

ab 31. August 2020

Kosmos Familie

ab 2. September 2020

Das Rätsel der Materie

ab 3. September 2020

Politische und ökonomische Folgen des Klimawandels

im Winter 2020/21

Fit im Alter

Vom guten Altern

im Winter 2020/21

Lehrgänge – Lernen Schritt für Schritt

Mehrsemestrige Lehrgänge in diversen Fächern

Sommerprogramm Online

reduzierte Programm ab 8.6.2020

Hier folgt in Kürze das

Kurs: 20S-0130-08

Dr. Thomas Bolliger
Roggenstock – Blick auf die geologische Vergangenheit

Grossräumige Überschiebungen sind charakteristisch für die Alpen. Die Gesteinsabfolgen der einzelnen Decken reflektieren dabei deren ursprüngliches Herkunftsgebiet. Die Mythen und insbesondere der Roggenstock bilden hier «Fremdkörper» oder Deckenrelikte. Ähnliche Gesteine finden sich sonst nur viel weiter im Süden und Osten. Gerölle in der Molasse bezeugen jedoch eine vor 10 bis 20 Mio. Jahren viel weitere Verbreitung derselben.

04.07. Exkursion auf den Roggenstock
Dr. Thomas Bolliger
Die Gegend südlich Oberiberg steckt voller geologischer Überraschungen. Alle Gesteine stammen aus dem Erdmittelalter und jüngeren Zeiten. Wir erwandern das Gebiet und durchdringen mehrere Deckenstapel mit ihren charakteristischen Gesteinsfolgen. Diese entsprechen einst im Meer entstandenen Ablagerungen, teils belegt durch entsprechende Fossilien.
Sa, 04.07.2020, 09:30 – 16:00

Termin in die Agenda übertragen
Treffpunkt Wird im Kurs bekannt gegeben.
Hinweis Gutes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung erforderlich.
Do, 02.07.2020, 19:00 – 20:30
Bärengasse 22
CHF 120.00 exkl. Fahrt, Verpflegung

Termine

  • Do 02.07.2020 19:00 – 20:30
Termin in die Agenda übertragen