Ostasiatische Inspirationen in der europäischen Kunst: Kulturelle Aneignung oder Wertschätzung? - 20W-0360-02 | Volkshochschule Zürich

Kurs: 20W-0360-02 RVA 

Prof. Dr. Hans Bjarne Thomsen
Ostasiatische Inspirationen in der europäischen Kunst: Kulturelle Aneignung oder Wertschätzung?

Künstler sind immer auf der Suche nach Inspirationen, welche sie oft in der Kunst und Kultur anderer finden. Dies war auch der Fall für europäische Künstler, die für neue Ideen, Techniken und Formate ihren Blick auf Ostasien richteten. Da sie nicht dorthin reisen konnten, stützten sie sich auf die ostasiatische Kunst und materielle Kultur und bauten diese in ihre eigene Kunst ein.

Diese Veranstaltung gehört zu
Inspiration Asien
Do, 07.01.2021, 19:30 – 20:45
Uni Zürich-Zentrum, Rämistr. 71, Zürich