Kurs: 21S-0320-14 RVA 

Beendet
Dr. Thorsten Wetzling
ONLINE: Nachrichtendienstliche Überwachung und ihre demokratische Kontrolle
Wie hat sich die nachrichtendienstliche Aufklärung zur Terrorismusbekämpfung in den letzten zwei Jahrzehnten verändert? Wie entwickelte sich die internationale Kooperation zwischen Nachrichtendiensten? Welche Faktoren waren für die Reformen des Nachrichtendienstrechts entscheidend? Das Referat beleuchtet Herausforderungen und Potentiale der Nachrichtendienst-Kontrolle in Europa.
Diese Veranstaltung gehört zu
ONLINE: Zwanzig Jahre Krieg gegen den Terror
Mo, 20.09.2021, 19:30 – 20:45
Online-Kurs
CHF 25.00

Dr. Thorsten Wetzling

Dr. iur., Leiter «Digitale Grundrechte, Überwachung und Demokratie» bei der Stiftung «Neue Verantwortung»