ONLINE: Mumien – Berichte aus dem Jenseits - 20W-0145-01 | Volkshochschule Zürich

Kurs: 20W-0145-01 RV 

Konzept: Prof. Dr. Robert D. Martin, Robert Budaváry
ONLINE: Mumien – Berichte aus dem Jenseits
Mumifizierungen finden häufig auf natürliche Weise statt, vor allem unter sehr trockenen Bedingungen. Nur relativ selten wurde die Mumifizierung absichtlich mit aufwendigen Riten wie im antiken Ägypten durchgeführt. Heute werden bei der wissenschaftliche Mumienforschung Methoden von der Röntgentomographie bis zur Genetik eingesetzt. Die Ergebnisse sind für Historiker bei der Erforschung des Alten Ägypten von grosser Bedeutung.
04.01. ONLINE: Die Welt der Mumien
Prof. Dr. Robert D. Martin

Natürliche Mumien gaben wahrscheinlich den Ansatz zur rituellen Mumifizierung von Menschen und Tieren an gewissen Orten. Prachtbeispiele von aufwendigen Riten liegen in Peru und besonders in Altägypten vor. Vergleiche zwischen diesen zwei unabhängigen Traditionen weisen Gemeinsamkeiten aber auch starke Unterschiede vor. Von besonderem Interesse bei Mumien sind künstlich deformierte Köpfe.

Mo, 04.01.2021, 19:30 – 20:45
Online-Kurs

Termin in die Agenda übertragen
Hinweis Bis spätestens 18:25 am Vortragstag einzeln buchbar, sofern Sie bereits ein myVHS-Konto haben. Den Zugangscode erhalten Sie eine Stunde vor Beginn via Email. Eine Anleitung zur Installation von Zoom finden Sie hier. Gerne helfen wir Ihnen, Ihr Laptop oder Ihr Tablett einzurichten. Buchen Sie hier Ihren Zoom-Express.
11.01. ONLINE: Tutanchamun – eine Krankengeschichte
Prof. Dr. Frank Rühli

Der altägyptische Pharao Tutanchamun ist eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Menschheit. Erstaunlicherweise ist dennoch bis heute vieles seiner Biografie aus medizinischer Sicht unbekannt oder umstritten. In der Vorlesung begutachten wir die Krankenakte und die entsprechende Untersuchungsgeschichte der Mumie, wobei auch eigene Forschungsresultate umfassend erläutert werden.

Mo, 11.01.2021, 19:30 – 20:45
Online-Kurs

Termin in die Agenda übertragen
Hinweis Bis spätestens 18:25 am Vortragstag einzeln buchbar, sofern Sie bereits ein myVHS-Konto haben. Den Zugangscode erhalten Sie eine Stunde vor Beginn via Email. Eine Anleitung zur Installation von Zoom finden Sie hier. Gerne helfen wir Ihnen, Ihr Laptop oder Ihr Tablett einzurichten. Buchen Sie hier Ihren Zoom-Express.
18.01. ONLINE: Jenseitsvorstellungen im Alten Ägypten
Dr. des. Fabienne Haas Dantes
Das altägyptische Weltbild und der Glaube um ein prächtiges Jenseits sind fest mit dem Anspruch auf Ewigkeit verbunden. Der Tod bedeutete zwar ein Ende des irdischen Seins, aber gleichzeitig formt er den Beginn des jenseitigen Fortlebens. Auf dieser Reise zum Reich der Götter erwarten den Verstorbenen Hindernisse und Prüfungen, und ein intakt erhaltener Körper (Mumie) bildet das tragende Element für eine erfolgreiche Überfahrt.
Mo, 18.01.2021, 19:30 – 20:45
Online-Kurs

Termin in die Agenda übertragen
Hinweis Bis spätestens 18:25 am Vortragstag einzeln buchbar, sofern Sie bereits ein myVHS-Konto haben. Den Zugangscode erhalten Sie eine Stunde vor Beginn via Email. Eine Anleitung zur Installation von Zoom finden Sie hier. Gerne helfen wir Ihnen, Ihr Laptop oder Ihr Tablett einzurichten. Buchen Sie hier Ihren Zoom-Express.
25.01. ONLINE: Altägyptische Dynastien
Dr. Michael E. Habicht
Der Vortrag diskutiert die problematische Dynastien-Einteilung nach Manetho, die bis heute ein Gerüst für die Chronologie bietet. Die Ägyptologie hat über diese Dynastien ein Epochensystem mit den Begriffen Reich und Zwischenzeit gestülpt. Kann Manetho dennoch interessante Impulse für die Forschung liefern? Der Vortrag wird ein spannendes Beispiel dafür liefern.
Mo, 25.01.2021, 19:30 – 20:45
Online-Kurs

Termin in die Agenda übertragen
Hinweis Bis spätestens 18:25 am Vortragstag einzeln buchbar, sofern Sie bereits ein myVHS-Konto haben. Den Zugangscode erhalten Sie eine Stunde vor Beginn via Email. Eine Anleitung zur Installation von Zoom finden Sie hier. Gerne helfen wir Ihnen, Ihr Laptop oder Ihr Tablett einzurichten. Buchen Sie hier Ihren Zoom-Express.
01.02. ONLINE: Rekonstruktionen von Mumien – Bilder aus dem Jenseits
Prof. Dr. Robert D. Martin
Dank fortgeschrittenen Techniken wie vor allem der computergestützten Tomographie ist es heute möglich, zerbrechliche Mumien und deren Begleitobjekte mit nicht-invasiven Methoden eingehend zu untersuchen. Darüberhinaus können nicht nur Schnittbilder sondern auch drei-dimensionale Rekonstruktionen am Bildschirm hergestellt werden, die man anschliessend zu festen Objekten umwandeln kann.
Mo, 01.02.2021, 19:30 – 20:45
Online-Kurs

Termin in die Agenda übertragen
Hinweis Bis spätestens 18:25 am Vortragstag einzeln buchbar, sofern Sie bereits ein myVHS-Konto haben. Den Zugangscode erhalten Sie eine Stunde vor Beginn via Email. Eine Anleitung zur Installation von Zoom finden Sie hier. Gerne helfen wir Ihnen, Ihr Laptop oder Ihr Tablett einzurichten. Buchen Sie hier Ihren Zoom-Express.
Mo, ab 04.01.2021, 5x, 19:30 – 20:45
Online-Kurs
CHF 100.00
Hinweis Online. Den Zugangscode erhalten Sie eine Stunde vor Referatsbeginn via Email. Eine Anleitung zur Installation von Zoom finden Sie hier

Termine

  • Mo 04.01.2021 19:30 – 20:45
  • Mo 11.01.2021 19:30 – 20:45
  • Mo 18.01.2021 19:30 – 20:45
  • Mo 25.01.2021 19:30 – 20:45
  • Mo 01.02.2021 19:30 – 20:45
Termine in die Agenda übertragen