Kurs: 21W-0220-06

Prof. Dr. Frank Urbaniok
ONLINE: Diskussionsrunde zu «Bewusstsein, freier Wille und Schuldfähigkeit»
In dieser Diskussionrunde haben Sie die Möglichkeit, die im Referat «Bewusstsein, freier Wille und Schuldfähigkeit» angesprochenen Themen und damit verbundene Fragestellungen in der Gruppe mit Prof. Dr. Frank Urbaniok zu diskutieren und zu vertiefen.
Mo, 22.11.2021, 19:00 – 20:30
Online-Kurs
CHF 25.00
Hinweis Voraussetzung ist der Besuch des Ringvorlesungsabends «Bewusstsein, freier Wille und Schuldfähigkeit»

Termine

  • Mo 22.11.2021 19:00 – 20:30
Termin in die Agenda übertragen

Prof. Dr. Frank Urbaniok

Dr. med., Prof. Forensische Psychiatrie, Uni Konstanz und Uni Zürich

Prof. Frank Urbaniok lehrt u.a. an der Universität Konstanz und gilt als international führender Experte der Forensischen Psychiatrie und Psychologie mit dem Arbeitsschwerpunkt Gewalt- und Sexualstraftaten. Mit FOTRES (Forensisches Operationalisiertes Therapie- und Risiko-Evaluations-System) entwickelte er ein eigenes diagnostisches System für die Risikobeurteilung von Straftätern, das im gesamten deutschsprachigen Raum zum Einsatz kommt. Frank Urbaniok ist als Buchautor, Psychotherapeut, Gutachter, Supervisor und Berater für Unternehmen und Führungspersonen tätig.