Kurs: 20W-0320-17 RVA 

Beendet
Prof. Dr. Bilgin Ayata
ONLINE - Die Türkei: Drehscheibe der Migration
Die Geschichte der Türkei ist von Migration geprägt: Massenvertreibung, Bevölkerungsaustausch und Zwangsumsiedlungen setzten die demographischen, gesellschaftlichen und politischen Grundsteine der modernen Türkei. Auch in der Gegenwart macht die Türkei Politik mit Migration – zum Beispiel mit den Geflüchteten aus Syrien. So will die Türkei über ihre Flüchtlingskooperation mit der EU innenpolitische und aussenpolitische Interessen durchsetzen.
Diese Veranstaltung gehört zu
ONLINE - Die Türkei am Scheideweg?
Mo, 08.02.2021, 19:30 – 20:45
Online-Kurs
CHF 25.00
Hinweis Einzeln buchbar.