Mit Differenzialgleichungen Abläufe prognostizieren - 19W-0110-11 | Volkshochschule Zürich

Kurs: 19W-0110-11

Beendet
Prof. Dr. Urs Kirchgraber
Mit Differenzialgleichungen Abläufe prognostizieren
Differenzialgleichungen ermöglichen es, Bewegungs- und andere Vorgänge mathematisch zu modellieren, um ihre Verläufe zu prognostizieren. Prominente Beispiele sind die Bewegungen von Himmelskörpern und Raumsonden und die Dynamik des Weltwetters. Im Kurs werden das Konzept, seine Nutzung und (einfache) Anwendungen vorgestellt.
Mo, ab 13.01.2020, 6x, 19:30 – 21:00
Uni Zürich-Zentrum, Rämistr. 71, Zürich
CHF 170.00 inkl. Skript

Termine

  • Mo 13.01.2020 19:30 – 21:00 KOL-H-317
  • Mo 20.01.2020 19:30 – 21:00 KOL-H-317
  • Mo 27.01.2020 19:30 – 21:00 KOL-H-317
  • Mo 03.02.2020 19:30 – 21:00 KOL-H-317
  • Mo 10.02.2020 19:30 – 21:00 KOL-H-317
  • Mo 17.02.2020 19:30 – 21:00 KOL-H-317
Termine in die Agenda übertragen