Macht der Familien-Geheimnisse - 20S-0220-14 | Volkshochschule Zürich
Singkurse

Singen und Stimmbildung machen stark!

ab 9. Juni 2020

Sprachen lernen

Sprachen: Crashkurse!

ab 10. Juni 2020

Bebop Lives!
Wie Charlie «Bird» Parker den Jazz verwandelte

ab 31. August 2020

Kosmos Familie

ab 2. September 2020

Das Rätsel der Materie

ab 3. September 2020

Politische und ökonomische Folgen des Klimawandels

im Winter 2020/21

Fit im Alter

Vom guten Altern

im Winter 2020/21

Lehrgänge – Lernen Schritt für Schritt

Mehrsemestrige Lehrgänge in diversen Fächern

Sommerprogramm Online

reduzierte Programm ab 8.6.2020

Hier folgt in Kürze das

Kurs: 20S-0220-14 RVA 

Prof. Dr. Samuel Pfeifer
Macht der Familien-Geheimnisse
Sie können sich wie ein dunkler Schatten über eine Familie legen – Familiengeheimnisse. In der Therapie tauchen sie oft dann auf, wenn man ein Genogramm darstellt, in dem auffällige Beziehungen oder Verhaltensweisen zur Sprache kommen. Das erlittene Trauma des Vaters, das ihn so schweigsam macht oder die lange verheimlichte Adoption; die Scham über eine schwere Krankheit oder eine Sucht – welchen Einfluss haben sie auf die Gegenwart? Wie kann man sie verarbeiten?
Diese Veranstaltung gehört zu
Kosmos Familie
Mi, 23.09.2020, 19:30 – 20:45
Uni Zürich-Zentrum, Rämistr. 71, Zürich