Kurs: 21W-0215-01

Helena Koblasa, dipl. Ernährungsberaterin BSc BFH & Céline Matter
Lehrgang «Ernährung»

Der Lehrgang Ernährung vermittelt Grundwissen zur menschlichen Ernährung. Sie lernen Aufbau, Funktion und Wirkungsweise von Nährstoffen kennen und deren Bedarf für den menschlichen Körper einzuschätzen. Sie eignen sich die wichtigsten Elemente der Lebensmittelkunde an.

Die Module verbinden Makro- und Mikronährstoffe und deren Vorkommen in Lebensmitteln. Passend zu den jeweiligen Modulen werden Themen zu relevanten Verbraucherfragen vertieft.

Die Vorlesungen finden jeweils mittwochs online statt. Die Module können einzeln und in beliebiger Folge besucht werden. Vorkenntnisse sind keine nötig. Die Prüfungen sind fakultativ. Teilnehmende, die alle Module besucht und die entsprechenden Prüfungen abgelegt haben, erhalten die Schlussbescheinigung.

Der Lehrgang umfasst fünf Module:

Modul 1:
Lebensmittelkunde für den Alltag, 3. November
8. Dezember, 6x

Modul 2:
Proteine – Baustoffe des Lebens, 26. Januar
– 23. März 2022, 6x

Modul 3:
Kohlenhydrate – Dickmacher oder Powerfood, April – Juni 2022, 6x

Modul 4:
Fette – zu Recht verteufelt?,
Oktober – Dezember 2022, 6x

Modul 5:
Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe,
Januar/Februar 2023, 6x


Prüfungen:
Zu Modul 1, Modul 2, Modul 3, Modul 4, Modul 5

Dozentinnen:
Helena Koblasa, dipl. Ernährungsberaterin BSc BFH
Céline Matter, dipl. Ernährungsberaterin BSc SVDE

laufend

Helena Koblasa

Dipl. Ernährungsberaterin BSc BFH, Basel

Helena Koblasa hat an der Berner Fachhochschule Gesundheit Ernährung und Diätetik studiert. Seither ist sie selbständige Ernährungsberaterin mit Spezialisierung in der Analyse und Optimierung von betrieblichen Verpflegungskonzepten. Daneben engagiert sich Helena Koblasa in verschiedenen Ernährungsprojekten und ist als Referentin tätig.

Céline Matter

Ernährungsberaterin BSc SVDE

Céline Matter arbeitet als Ernährungsberaterin BSc SVDE in Basel. In der Region Basel konnte Sie bereits in einigen Spitälern und Kliniken Erfahrungen sammeln und hat dann im 2021 ihre eigene Praxis „Compeat Nutrition“ eröffnet. Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Beratung von Sportler:innen und Personen mit Übergewicht. Neben den Beratungen hält sie Vorträge und Workshops für Vereine und Firmen und engagiert sich aktiv im Schweizer E-Sport.