Kurs: 21W-0120-01

Dr. Ralph Müller
Lehrgang «Anorganische und organische Chemie»

Der Lehrgang Chemie ist eine einführende, allgemeinverständliche und anschauliche Lehrveranstaltung und vermittelt über sechs Semester die wichtigsten Kenntnisse aus der anorganischen und organischen Chemie. Für die Teilnahme sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Der Lehrgang umfasst sechs Module. Er eignet sich für Personen, die sich aus persönlichem Interesse Grundwissen aneignen möchten, eine Weiterbildung ohne formale Hürden suchen und kein anerkanntes Diplom anstreben.

Die Vorlesungen finden jeweils am Mittwoch an der Kantonsschule Rämibühl statt. Die Module sind in sich abgeschlossen. Der chronologische Besuch der Module ist je nach Vorkenntnissen von Vorteil, aber nicht zwingend. Die Schlussbescheinigung für den Lehrgang Chemie erhalten Sie, wenn Sie alle Module absolviert haben. Die Reihenfolge spielt keine Rolle.

Der Lehrgang umfasst folgende sechs Module:

  • Modul 1:
    Atome, Moleküle, Ionen
    – chemische Grundlagen, März/April 2024, 5x
  • Modul 2:
    Einführung in chemische Reaktionen,
    September/Oktober 2024, 5x
  • Modul 3:
    Grundlagen der Säuren-Basen-Chemie,
    9. März / 6. April 2022, 5x
  • Modul 4:
    Redoxreaktionen, September
    / Oktober 2022, 5x
  • Modul 5:
    Organische Chemie, März / April 2023, 5x
  • Modul 6:
    Biochemie, September / Oktober 2023, 3x

Dozent über alle Module
Dr. Ralph Müller

Lehrmittel
Der Dozent stellt eigene Unterlagen zur Verfügung, basierend auf klassischen Lehrmitteln, dem Internet und Zeitungs-/Zeitschriftenartikeln.

laufend

Dr. Ralph Müller

Dr. sc. nat., dipl. Gymnasiallehrer, Prorektor KS Rämibühl (RG), Zürich

Dr. Ralph Müller, Jg. 1966, studierte zunächst einige Semester Elektrotechnik an der ETH Zürich. Nach einem dreimonatigen Praktikum bei der Ciba-Geigy in Basel 1989 Wechsel zum Chemiestudium an die Uni Zürich mit anschliessender Dissertation in organischer Chemie. Parallel dazu Ausbildung zum Mittelschullehrer, die 1997 mit dem Diplom für das höhere Lehramt in Chemie abgeschlossen wurde. Seit 1998 als Chemielehrer an verschiedenen Mittelschulen und zudem ab 2013 als Prorektor am Realgymnasium Rämibühl tätig. Er bietet seit mehr als 10 Jahren Kurse im Bereich Chemie bei der VHSZH an.