Kurs: 21S-0145-01

Dr. Ralph Müller
Lehrgang «Anorganische und organische Chemie»

Der Lehrgang Chemie ist eine einführende, allgemeinverständliche und anschauliche Lehrveranstaltung und vermittelt über sechs Semester die wichtigsten Kenntnisse aus der anorganischen und organischen Chemie. Für die Teilnahme sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Der Lehrgang umfasst sechs Module. Er eignet sich für Personen, die sich aus persönlichem Interesse Grundwissen aneignen möchten, eine Weiterbildung ohne formale Hürden suchen und kein anerkanntes Diplom anstreben.

Die Vorlesungen finden jeweils am Mittwoch an der Kantonsschule Rämibühl statt. Die Module sind in sich abgeschlossen. Der chronologische Besuch der Module ist je nach Vorkenntnissen von Vorteil, aber nicht zwingend. Die Schlussbescheinigung für den Lehrgang Chemie erhalten Sie, wenn Sie alle Module absolviert haben. Die Reihenfolge spielt keine Rolle.

Der Lehrgang umfasst folgende sechs Module:

  • Modul 1:
    Atome, Moleküle, Ionen
    – chemische Grundlagen, 3. – 31. März 2021, 5x
  • Modul 2:
    Einführung in chemische Reaktionen,
    8. September – 6. Oktober 2021, 5x
  • Modul 3:
    Grundlagen der Säuren-Basen-Chemie,
    März / April 2022, 5x
  • Modul 4:
    Redox Reaktionen, September
    / Oktober 2022, 5x
  • Modul 5:
    Organische Chemie, März / April 2023, 5x
  • Modul 6:
    Biochemie, September / Oktober 2023, 3x

Dozent über alle Module
Dr. Ralph Müller

Lehrmittel
Der Dozent stellt eigene Unterlagen, basierend auf klassischen Lehrmitteln, dem Internet und Zeitungs-/Zeitschriftenartikeln, zur Verfügung.

laufend