Latein – Liebe im alten Rom - 20W-0690-03 | Volkshochschule Zürich

Kurs: 20W-0690-03

Dr. Markus Clausen
Latein – Liebe im alten Rom

Wie liebte es sich vor 2000 Jahren in Rom? Liebe zwischen Menschen ist ein unerschöpfliches Thema in jeder Epoche, und so auch in der römischen. Aus den reichen Quellen von Texten und Bildern schöpft der Kurs aus dem Vollen und setzt Akzente zu Fragen wie Freiheiten und Zwang, vom Erlaubtem zum Verpöntem, vom Selbstverständlichen zum Speziellen. Die Frage wird beantwortet: Wie sinnenfroh war denn eigentlich die römische Antike?

Fr, ab 13.11.2020, 4x, 12:00 – 13:15
4A Zinkernagel, Bärengasse 22
3A Einstein, Bärengasse 22
CHF 125.00
Hinweis Keine Lateinkenntnisse erforderlich.
Lehrmittel Kopien werden verteilt.

Termine

  • Fr 13.11.2020 12:00 – 13:15 4A Zinkernagel
  • Fr 20.11.2020 12:00 – 13:15 3A Einstein
  • Fr 27.11.2020 12:00 – 13:15 3A Einstein
  • Fr 04.12.2020 12:00 – 13:15 3A Einstein
Termine in die Agenda übertragen