KiK 20/8: Studienreise: Flandern, Burgundische Hofkultur - 20S-0360-93 | Volkshochschule Zürich
Singkurse

Singen und Stimmbildung machen stark!

ab 9. Juni 2020

Sprachen lernen

Sprachen: Crashkurse!

ab 10. Juni 2020

Bebop Lives!
Wie Charlie «Bird» Parker den Jazz verwandelte

ab 31. August 2020

Kosmos Familie

ab 2. September 2020

Das Rätsel der Materie

ab 3. September 2020

Politische und ökonomische Folgen des Klimawandels

im Winter 2020/21

Fit im Alter

Vom guten Altern

im Winter 2020/21

Lehrgänge – Lernen Schritt für Schritt

Mehrsemestrige Lehrgänge in diversen Fächern

Sommerprogramm Online

reduzierte Programm ab 8.6.2020

Hier folgt in Kürze das

Kurs: 20S-0360-93 R

Dr. Peter Jezler
KiK 20/8: Studienreise: Flandern, Burgundische Hofkultur

Durch Heirat, Erbschaft und Eroberungen dehnten die Valois-Herzöge ihren Herrschaftsbereich von Dijon bis nach Flandern aus. Auf unserer Fahrt besuchen wir die wichtigsten Kulturstätten. In Dijon stehen der Mosesbrunnen von Claus Sluter und die Herzogsgrabmäler mit den berühmten Pleurants. In Brügge liegen Karl der Kühne und seine Tochter Maria von Burgund begraben. Gent besitzt mit dem Genter Altar der Brüder van Eyck eines der grossartigsten Kunstwerke des Abendlandes.

12. – 19. September 2020
CHF 2,380.00 inkl. Busreise ab Zürich, 3/4-Stern-Hotels, Frühstück, 4 gemeinsame Essen, Eintritte, Quietvox – EZ-Zuschlag Fr. 410.–
Hinweis Das Reiseprogramm finden Sie als PDF auf unserer Website.

Termine

  • Sa 12.09.2020 19:30 – 21:00