Bauen der Zukunft

Geschichte Amerikas: Das 20. Jahrhundert

An der Schwelle zu Europa: Der Maghreb

Wandel, Übergänge und Flexibilität

Russische Romantik

Warum wir Krank werden

Erneuerbare Religionen?

Kurs: 19S-0350-45

Beendet
Daniela Zunzer
Israel: Lebenswelten, Selbstverständnis, neuere Geschichte
Israel liegt mitten in einer der explosivsten Regionen der Welt. Innenpolitisch ist die Situation durch die komplexe multiethnische Gesellschaft gespannt. Dazu kommt Israels Rolle als Besatzungsmacht in den Palästinensergebieten. Wir richten den Blick aus verschiedenen Perspektiven auf die aktuelle Situation, die zentralen historischen Entwicklungen des 20. Jh. und das israelische Selbstverständnis.
14.03. Studienreise: Begegnungen in Israel und den palästinensischen Gebieten
Daniela Zunzer
Wir lernen die Gesellschaften Israels und Palästinas in ihrer Vielfalt und in ihrem Selbstverständnis kennen und bewundern die Schönheit sowie bauliche und landschaftliche Vielfalt der Region. Diese Erfahrungen sowie Gespräche mit Vertretern der Zivilgesellschaft von israelischer und palästinensischer Seite geben einen umfassenden Einblick in die Situation vor Ort.
14. – 22. März 2020
Hinweis Detailprogramm und Anmeldung unter www.rhzreisen.ch, T 056 221 68 00, info@rhzreisen.ch

Do, ab 06.06.2019, 3x, 19:30 – 21:00
Uni Zürich-Zentrum, Rämistr. 71, Zürich
CHF 85.00
Hinweis Zweiter Teil im Wintersemester 2019/2020.