«Fidelio»: Beethovens einzige Oper - 20W-0365-06 | Volkshochschule Zürich

Kurs: 20W-0365-06 RVA 

Andreas Homoki
«Fidelio»: Beethovens einzige Oper

Wie bei jeder anderen Gattung, der sich Beethoven als Komponist zugewandt hat, führte er auch die traditionelle Opernform über ihre gewohnten Grenzen. Die unterschiedlichen Fassungen seiner einzigen Oper «Fidelio» belegen eindrücklich sein Ringen um seine persönliche, eigene Form des Musiktheaters. Eine Auseinandersetzung mit diesem Werk stellt daher für jeden Regisseur eine besondere Herausforderung dar.

Diese Veranstaltung gehört zu
Ode an Beethoven
Mo, 16.11.2020, 19:30 – 20:45
Uni Zürich-Zentrum, Rämistr. 71, Zürich