Düreschnufe – Atem und Entspannung (vierzehntäglich) - 19W-0465-15 | Volkshochschule Zürich

Was Digitalisierung mit uns macht

Klimasystem und Umwelt

Go West! Literaturgeschichte der USA

Sozialismus und Kommunismus

Kunst Afrikas. Volkshochschule Zürich

Kunst Afrikas

Klöster in der Schweiz

Lehrgänge – Lernen Schritt für Schritt

Kurs: 19W-0465-15

Amanda Manda Seiler
Düreschnufe – Atem und Entspannung (vierzehntäglich)

Atemübungen erzeugen die Empfindung von Weite und dienen der Entspannung und dem Stressabbau. Atemübungen zusammen mit leichten Körper- und Tonübungen bewirken eine gute Balance und Regeneration des Körper. Die Übungen werden langsam durchgeführt. Wir beenden sie jeweils mit einem klassischen Musikstück. Wir arbeiten im Stehen, Sitzen und Liegen.

Diese Veranstaltung gehört zu
Stimmbildung und Düreschnufe – ohne Unterbruch
Di 14.1. – 31.3., alle 14 Tage, 6x, 19:30 – 20:45
Bärengasse 22
CHF 210.00
Hinweis Max. 12 TN. Absenzen können nachgeholt werden.

Termine

  • Di 14.1. – 31.3., alle 14 Tage, 6x, 19:30 – 20:45