Die Ursprünge der Fantasie - 19S-0220-11 | Volkshochschule Zürich

Was Digitalisierung mit uns macht

Klimasystem und Umwelt

Go West! Literaturgeschichte der USA

Sozialismus und Kommunismus

Kunst Afrikas. Volkshochschule Zürich

Kunst Afrikas

Klöster in der Schweiz

Lehrgänge – Lernen Schritt für Schritt

Kurs: 19S-0220-11 RVA 

Beendet
Prof. Dr. Hannes Rakoczy
Die Ursprünge der Fantasie
Wir Menschen leben nicht nur in einer Welt. Abseits von der wirklichen Welt eröffnet uns die Fantasie Zugang zu unzähligen Parallelwelten. Woher aber kommt diese erstaunliche Fähigkeit, die Fantasie, und wozu soll sie gut sein? Wie entwickelt sie sich, und was mögen ihre evolutionären Ursprünge sein? Welche kognitiven und emotionalen Prozesse liegen der Fantasie zugrunde? Kann man diese trainieren?
Diese Veranstaltung gehört zu
Fantasie – geheime Welten
Mi, 28.08.2019, 19:30 – 20:45
Uni Zürich-Zentrum, Rämistr. 71, Zürich
Hinweis Einzeleintritte à Fr. 30.– ab 19:00 h an der Abendkasse.