Die Lebensmitte – Zeit der Neuorientierung - 19W-0220-05 | Volkshochschule Zürich

Kurs: 19W-0220-05 RVA 

Beendet
Prof. Dr. Pasqualina Perrig-Chiello
Die Lebensmitte – Zeit der Neuorientierung
Die Lebensmitte wird häufig mit negativen Ereignissen wie Midlife-Crisis, Burnout oder Scheidung assoziiert, mit viel Verantwortung in Familie, Beruf und Gesellschaft. Fakt ist, dass im mittleren Lebensalter eine Reihe von bedeutsamen Entwicklungsprozessen körperlicher, psychischer und sozialer Art stattfinden, welche mit vielen Chancen zu Standortbestimmung und Neuorientierung verbunden sind.
Diese Veranstaltung gehört zu
Wandel, Übergänge und Flexibilität
Mi, 13.11.2019, 19:30 – 20:45
Uni Zürich-Zentrum, Rämistr. 71, Zürich
Hinweis Einzeleintritte à Fr. 30.– ab 19:00 h an der Abendkasse.