Auf Leben und Tod - 20S-0310-80 | Volkshochschule Zürich
Singkurse

Singen und Stimmbildung machen stark!

ab 9. Juni 2020

Sprachen lernen

Sprachen: Crashkurse!

ab 10. Juni 2020

Bebop Lives!
Wie Charlie «Bird» Parker den Jazz verwandelte

ab 31. August 2020

Kosmos Familie

ab 2. September 2020

Das Rätsel der Materie

ab 3. September 2020

Politische und ökonomische Folgen des Klimawandels

im Winter 2020/21

Fit im Alter

Vom guten Altern

im Winter 2020/21

Lehrgänge – Lernen Schritt für Schritt

Mehrsemestrige Lehrgänge in diversen Fächern

Sommerprogramm Online

reduzierte Programm ab 8.6.2020

Hier folgt in Kürze das

Kurs: 20S-0310-80

Dr. Sebastian Muders
Auf Leben und Tod
Was ist das, tot zu sein? Was heisst es, zu leben? Sollen wir uns wünschen, ewig zu leben, oder hat der Tod auch sein Gutes und gibt unserem Leben am Ende sogar erst seinen Sinn? Ist es vernünftig, an ein Weiterleben nach dem Tod zu glauben? In dieser Veranstaltung werden wir anhand klassischer und zeitgenössischer Positionen der Frage nach Wesen und (Un-)Wert von Leben und Tod nachgehen.
Di, ab 01.09.2020, 4x, 19:30 – 21:00
Uni Zürich-Zentrum, Rämistr. 71, Zürich
CHF 120.00

Termine

  • Di 01.09.2020 19:30 – 21:00
  • Di 08.09.2020 19:30 – 21:00
  • Di 15.09.2020 19:30 – 21:00
  • Di 22.09.2020 19:30 – 21:00
Termine in die Agenda übertragen