Auf den Spuren von Krankheitserregern - 19W-0210-04 | Volkshochschule Zürich
Historischer Stich von afrikanischen Feldarbeiterinnen

Die Geschichte Afrikas

Die Türkei am Scheideweg?

Die Türkei am Scheideweg?

Steuern: Wettbewerb und Gerechtigkeit

Singkurse

Singkurse und Stimmbildung

Sprachen lernen

Sprachen: Crashkurse für Reisende

Nach dem Urteil – was dann?

Politische und ökonomische Folgen des Klimawandels

Fit im Alter

Vom guten Altern

Goya Kunst

Goya. Alter Meister oder erster Moderner?

Lehrgänge – Lernen Schritt für Schritt

Kurs: 19W-0210-04 RVA 

Beendet
Prof. Dr. Verena Schünemann
Auf den Spuren von Krankheitserregern
Die Erforschung früherer Krankheitserreger gibt Einblick in ihre Anpassung an verschiedene Wirtsorganismen. Anhand der Analyse alter DNA können Verursacher historischer Pandemien identifiziert und die evolutive Entwicklung der Krankheitserreger rekonstruiert werden. Welche Rückschlüsse lassen sich auf die Entwicklung heutiger Erreger und Pandemien ziehen?
Diese Veranstaltung gehört zu
Warum wir krank werden
Di, 05.11.2019, 19:30 – 20:45
Uni Zürich-Zentrum, Rämistr. 71, Zürich
Hinweis Einzeleintritte à Fr. 30.– ab 19:00 h an der Abendkasse.