Die VHS betreibt im Kulturpark an der Pfingstweidstrasse 16 im Kreis 5 zwei neue Bewegungsräume; sie heissen B50. Der Kulturpark ist ein Nachhaltigkeits- und Zukunftsprojekt der Hamasil Stiftung, das Wohnen, Arbeiten, Bilden umfasst. Angesiedelt haben sich ausschliesslich Firmen im Bereich Bildung, Gesundheit und Medien.

Zum VHS-Programm gehören hier Yoga, Tuchyoga, Pilates, Fitgymnastik, Bewegungstraining 50+ und Theatertanz mit Bewegungstraining. Und Lindy Hop.

Partnerin der VHS ist die Lordz Dance Academy aus Wetzikon. Lordz bietet alle Sorten von Street Dance für Kinder und Jugendliche. Mehr auf der Homepage von Lordz.

Lordz Dance AcademyDie Räume – 55m2 und 88m2 mit allen nötigen Einrichtungen – kann man auch mieten. Hier die Beschreibung. Mietanfragen an info@vhszh.ch.

Die VHS gestaltet im Auftrag der Hamasil Stiftung auch das Veranstaltungsprogramm im Kulturpark. Einzelheiten finden hier.