Fantasie – geheime Welten

Bitcoin & Co.

Brot und Spiele

Forensische Spurensuche

Sake – Getränke der Götter

Schattenwirtschaft

Fragen zum Kursbetrieb

Wie melde ich mich für einen Kurs an?

Am einfachsten eröffnen Sie ein Kundenkonto (myVHS) und buchen unter Kurssuche den gewünschten Kurs direkt im Internet. Sie können sich auch schriftlich beim Sekretariat VHS, Bärengasse 22, 8001 Zürich, per Mail an info@vhszh.ch oder telefonisch unter 044 205 84 84 (Allgemein) respektive 044 205 84 94 (Sprachen) anmelden. Mit einem Kundenkonto kann ein Kurs nur für eine Person gebucht werden. Möchten Sie für jemand anderen einen Kurs buchen, muss ein zweites Kundenkonto mit einer zweiten Mailadressen eröffnet werden.

Wie finde ich Kurslokal resp. Hörsaal?

Angaben zum Kurslokal finden Sie im Internet beim entsprechenden Kurs unter Kurssuche, im Kursprogramm sowie im Internet unter Kursorte Stadt Zürich.

  • Vortragskurse und Ringvorlesungen finden in der Regel an der Universität Zürich-Zentrum statt. Die Hörsäle sind an der Abendkasse beim Haupteingang der Universität bezeichnet.
  • Im Haus Bärengasse sind die Schulzimmer auf dem Bildschirm beim Eingang angegeben.
  • Im Kulturpark sind die Bewegungsräume auf dem Bildschirm beim Eingang angegeben.
  • Ihr Zimmer finden Sie auch dank Handy. Die URLs www.vhszh.ch/uni, www.vhszh.ch/baerengasse, www.vhszh.ch/kulturpark zeigen jeweils die Raumzuteilungen des entsprechenden Gebäudes.
  • Die übrigen Veranstaltungsorte finden Sie auf http://www.vhszh.ch/kursangebot/kursorte/

Kann ich auch nur einzelne Kursabende besuchen?

Der Besuch von einzelnen Kursabenden ist nur bei Ringvorlesungen oder bei Einzelvorträgen an der Universität möglich.

Wo kann ich Einzeleintritte lösen?

Einzeleintritte für Veranstaltungen können Sie ab 19.00 Uhr an der Abendkasse beim Haupteingang der Universität Zürich beziehen. 7 Blankoeintritte für den Preis von 6 erhalten Sie beim Sekretariat der VHS oder an der Abendkasse. Die Blankoeintritte sind übertragbar.

Kann ich mit Einzeleintritten Kurse besuchen?

Einzelkarten, die Sie im Bündel 7 für 6 kaufen, gelten nur Ringvorlesungsabende oder mit RVA markierte Einzelvorträge.

Wie bezahle ich die Veranstaltungen?

Für jeden Kurs, den Sie gebucht haben, erhalten Sie per Post eine separate Rechnung. Sie enthält auch den Kursausweis, mit dem Sie sich am Einlass ausweisen.

Gibt es Ermässigungen für Student/innen, IV-Bezüger, Arbeitslose?

Die Volkshochschule Zürich offeriert verschiedene Vergünstigungen:

  • Menschen jünger als 30 können sich für das U30-Programm akkreditieren. So kommen sie in den Genuss einer Vergünstigung von 50% auf Vorträge, Vortragskurse (V) und Ringvorlesungen (RV, RVA) an der Universität sowie von 20% auf Sprachkurse. Altersnachweis erforderlich. Zur Akkreditierung.
  • Besitzer der Kulturlegi erhalten 50% Rabatt auf Einzelvorträge (RVA), Vorlesungen (V) und Ringvorlesungen (RV) an der Universität sowie 20% Rabatt auf die meisten Sprach- und Aktivkurse. Die Kulturlegi beantragen Sie bei der Caritas.
  • Inhaber einer VHS mezzo-Mitgliedschaft des Fördervereins kommen in den Genuss von 50% Rabatt auf Ringvorlesungen (RV), Einzelvorträge und Vortragskurse (V) sowie von 20% auf die meisten anderen Angebote. Mitglied werden Sie hier.

Bekomme ich eine Anmeldebestätigung?

Wenn Sie online gebucht haben, senden wir Ihnen eine Buchungsbestätigung. Gemeinsam mit der Rechnung erhalten Sie anschliessend einen Kursausweis. Bitte nehmen Sie Ihren Kursausweis an jedem Kursabend mit und weisen Sie ihn der Türkontrolle vor. Wenn Sie keine weitere Information von uns erhalten, so findet er Kurs statt.

Kann ich von einer Anmeldung zurücktreten?

Ja. Beachten Sie, dass gemäss unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen Kursabmeldungen grundsätzlich gebührenpflichtig sind und erst als erfolgt gelten, wenn der Kursausweis zurückgeschickt worden ist.

Kann ich mich nach Kursbeginn noch anmelden?

In vielen Fällen, insbesondere bei Sprach- und Bewegungskursen, ist dies möglich. Kontaktieren Sie das Sekretariat 044 205 84 84 und erkundigen Sie sich, ob es in Ihrem speziellen Fall möglich ist.

Wieso gibt es nicht immer ein Handout?

Ob ein Dozent oder eine Dozentin ein Handout zur Verfügung stellt, ist ihm bzw. ihr überlassen. Wir bitten sie zwar, doch zwingen können wir sie nicht. Manchmal enthalten die Handouts Daten und Bilder, die geschützt sind und nur für den live-Unterricht zugelassen sind. Verfügbare Handouts können Sie über myVHS im Reiter «Gebuchte Kurse» herunterladen.