25 Nov

Was bringt Menschen dazu, andere zu töten? Wer opfert das eigene Leben einem absoluten Zweck, so absolut, dass Mord legitim erscheint? Gibt es für uns nachvollziehbare Gründe, dass Terroristen als Märtyrer gefeiert werden? Wenn diese Unterscheidung nur eine Frage der Perspektive ist, wird dann die Frage nach Gut und Böse nicht beliebig? Die Reihe geht auf den heutigen Terrorismus und religiös motivierte Gewalt ein und versucht, den Begriff des Bösen zu ergründen.

Zur Ringvorlesung geht es hier: Das Böse und die gerechte Sache

Kommentar