02 Jun

  • By Robert Budaváry
  • In Aktuell
  • Comments Off

Sich in andere Menschen einfühlen zu können, Freud und Leid zu teilen, die Welt des Gegenübers zu verstehen: Das sind grundlegende Bedingungen sowohl für das Funktionieren einzelner Beziehungen als auch ganzer Gemeinschaften. Tauchen Sie an vier Abenden in neurobiologische, psychologische, psycho-soziale und psychotherapeutische Aspekte von Empathie ein.

Empathie – das Gefühl für den Anderen